stresemann01

Bei dem Bauvorhaben handelt es sich um ein Gebäudeensemble bestehend aus 3 Gebäudeteilen. Haus 1, 2 und 3. Diese wurden um einen internen Platz angeordnet. Sie sind durch eine gemeinsame Tiefgarage verbunden und bilden in ihrer Gesamtheit das Stresemannquartier.

Auftraggeber:
W. Markgraf GmbH & Co. KG

Auftragszeitraum:
2016 - 2017

Auftragswert:
2.480.000 €

Ausgeführte Arbeiten:

  • Netzersatzanlage
  • Zentralbatterieanlage
  • Niederspannungsschaltanlage / Verteilungen
  • Verlegesysteme
  • Allg. Elektroinstallation
  • KNX-System
  • Brandschutzmaßnahmen
  • Allgemeinbeleuchtung
  • Außenbeleuchtung
  • Überspannungsschutz
  • EDV-Anlage passives Netz
  • Lichtrufanlage
  • Antennenanlage
  • Brandmeldeanlage
  • BOS-Anlage
  • Sprechanlage
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Einverstanden Ablehnen